Bücher - Martin Worst

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veröffentlichte Bücher:

2021
Hailey auf der Erbse
Taschenbuch (überarbeitete Neuausgabe)
ISBN-13:  978-3752692242 E-Book: ISBN-13: 9783753415567
Verlag: BoD
Mit Illustrationen von Samantha Glinska.
Kleine Geschichten aus Sicht einer Hündin erzählt, übersetzt von Martin Worst. Wenn Sie noch Argumente für oder gegen die Hundehaltung suchen, hier werden Sie fündig.

2020
12 Pfoten auf Schatzsuche
Gebundene Ausgabe ISBN-13: 978-3752608793  -  E-Book: ISBN-13: 9783752615616
Verlag: BoD
Es gibt einen Schatz? In unserem Walde? Dieser Hinweis der Schlange Vipera lässt die drei Hunde Hailey, Linus und Jayjay auf eine spannende Schatzsuche im Wald gehen. So begeben sie sich auf 12 Pfoten auch einmal in Gefahr. Sie treffen dabei auf freundliche und gefährliche Bewohner des Waldes und erfahren etwas über deren Leben und ihre Sorgen. Am Ende finden sie tatsächlich einen großen Schatz. Er besteht jedoch nicht aus goldenen Münzen, soviel sei hier schon einmal verraten.

2016

Warnhunde für Diabetiker: Von der Entscheidung bis zur Ausbildung

Gebundene Ausgabe ISBN-13: 978-3946472018

Verlag RSV-Verlag; 1. Edition (15. März 2016)

Bedarf es denn eines weiteren Buches über den Diabetikerwarnhund? Ja. Der Autor ist selbst "Besitzer" oder besser "Herrchen" der Diabetikerwarnhündin Hailey. Er beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit dem Thema, entwickelt Standards mit und darf sicher als einer der "Motoren" des Themas Diabetikerwarnhund bezeichnet werden. Mit Herz, Verstand und im Team mit einer Ärztin (u. a. Diabetologin) und anderen Experten widmet er sich den Menschen und Hunden. Sein Ziel ist es, die Arbeit mit Diabetikerwarnhunden weiter zu professionalisieren zum Nutzen der betroffenen Menschen und im Sinne eines guten Mensch-Hund-Teams.
Martin Worst beschreibt die Ausbildung eines Diabetikerwarnhundes mit anschaulichen Beispielen und Bildern. Er gibt außerdem sehr praxisnahe Entscheidungshilfen. Ist ein Diabetikerwarnhund das Richtige für mich oder meine Familie? Was kommt auf uns zu? Was muss man bedenken? Was darf ich erwarten und wo sind Grenzen? Kann ich meinen Hund selbst ausbilden? Was kostet die Ausbildung? Wo finde ich Hilfe?
Diese Entscheidungshilfen und Antworten bietet Martin Worst in seinem zweiten Buch rund um das Thema Warnhunde für Diabetiker. Eine wertvolle Hilfe für alle, die sich gut und rechtzeitig informieren wollen.


2015

Hailey auf der Erbse (Erstausgabe)

Hailey auf der Erbse - ISBN: 9783944989037

Verlag: fodito, Hagen, 1. Auflage, 2015

Farbillustrationen von Samantha Glinska, farbig illustrierter Originalumschlag / Schutzumschlag

Kleine Geschichten aus Sicht einer Hündin erzählt, übersetzt von Martin Worst. Wenn Sie noch Argumente für oder gegen die Hundehaltung suchen, hier werden Sie fündig.


2014
So wurde Hailey ein DiabDog
Gebundene Ausgabe ISBN-13: 978-3735792198

Verlag BoD, 1. Auflage
Ein Buch über die Ausbildung der Hunde und DiabDogs©. Dieses Buch beschreibt die Ausbildung eines DiabDog (Warnhundes für Diabetiker) und unterstützt Diabetiker bei der Ausbildung ihres Hundes. Für die Sicherheit des Diabetikers im Alltag wird die Anzeigeverlässlichkeit des Hundes mittels CGM-System überprüft. Auch Nichtdiabetiker und Hundefreunde finden in diesem Buch interessante und wichtige Hinweise, die über die Grundausbildung eines Hundes hinausgehen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü